White Widow Strain

Der White Widow Strain ist eine hybride Züchtung aus zwei Hanfsorten. Genauer gesagt, ist der White Widow Strain eine Kreuzung aus Cannabis indica und Cannabis sativa. Er wurde in der 90er Jahre gezüchtet und zählt zu den kommerziell am erfolgreichsten Hanfsorten. Der originale White Widow Strain blüht in Indoor-Züchtungen innerhalb von ca. 60 Tagen auf.
Dem Konsum und der Wirkung de White Widow Strains werden Eigenschaften wie Glück, Euphorie und aufgehellte Stimmung zugeschrieben.

Scroll to Top