Mutterpflanze

Eine Mutterpflanze wird eine Pflanze genannt, welche genutzt wird, um Stecklinge zu ziehen. Zweck des Ganzen ist, dass genetische Erbgut der Mutterpflanze auf die "Kinder" bzw. die Stecklinge zu übertragen. Dies ist vorteilhaft, da man sich eine Mutterpflanze mit genau den Eigenschaften, die einem gut gefallen, aussuchen kann. Durch Klonen können dann immer wieder dieselben Ergebnisse erzielt werden. Indem Klone von einer Mutterpflanze genommen werden, entstehen garantiert nur weibliche Pflanzen. Somit sind sowohl die Eigenschaften als auch das Wachstum relativ standardisiert. Wenn Mutterpflanzen gut gepflegt werden, können sie lange am Leben erhalten werden und somit immer wieder zur Massenvermehrung diesen.

Mutterpflanzen sind eine ideale Basis für einige Wachstumstechniken wie beispielsweise die Sea of Green Technik. Denn hierfür werden die Klone einer einzigen, besonders starken Mutterpflanze genutzt.

Scroll to Top