Green Crack

Als 60/40 Sativa-Indica-Hybrid zeigt Green Crack CBD ein kräftiges und schnelles Wachstum und entwickelt zahlreiche Sekundärzweige mit langem Innenabstand, wodurch mehr Licht zu den unteren Buds vordringen kann. Dies ist eine ideale Pflanze für den Anbau in SCROG-Systemen (Screen of Green). Green Crack CBD blüht in nur 8-9 Wochen und produziert großzügige Ernten von kompakten und extrem harzigen Buds, die mit orangefarbenen Stempeln bedeckt sind. Die Knospen haben eine hellgrüne Farbe, die violette Töne annimmt, wenn die Temperaturen nachts niedrig sind.

Die freigesetzten Aromen und Geschmacksrichtungen sind intensiv fruchtig und süß mit einem Hauch von Kiefer und Pfeffer, und der Mango-Nachgeschmack bleibt noch lange am Gaumen, was die euphorische Erfahrung verstärkt. Mit einem niedrigen THC-Gehalt und einem hohen CBD-Gehalt hat diese Sorte eine geringe Psychoaktivität, was sie ideal für diejenigen macht, die die therapeutischen Vorteile von medizinischem Cannabis suchen, aber nur eine geringe Toleranz oder wenig Erfahrung mit psychoaktivem (THC-reichem) Cannabis haben.

Das Cannabinoid-Profil von Green Crack und die produktive Harzproduktion bedeuten, dass sie eine perfekte Sorte für Züchter ist, die medizinische Cannabis-Extraktionen machen wollen, sei es mit Bubble Hash, Kolophonium, BHO oder mit Alkohol.

Scroll to Top